Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID673. Aufnahme durch Robert Dylka.

Akmoneia

65 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

M 1246

Vorderseite

ΝΕΡΩΝΑ CΕΒΑCΤΟΝ [ΑΚΜΟΝΕΙC]. [links umlaufend, unten r. beginnend]. Büste des Nero n. r., lorbeerbekränzt, mit Ägis (zwei Schlangen ringeln sich am Halsausschnitt empor).

Rückseite

[CΕΡΟΥΗ]ΝΟC ΚΑΠΙΤΩΝΟΣ ΚΑΙ ΙΟΥΛΙΑC CΕΟΥΗΡ[ΑC] ΑΚΜΟΝΕΩΝ / ΕΠΙ ΑΡΧ ΤΟ Γ. [Letzteres in Ligatur, i. F. rechts]. Zeus sitzt n. l. auf einem Thron mit hoher Lehne, in der vorgestrecken r. Hand eine Opferschale, die l. am Zepter; unter dem Thron ein Adler.

Dargestellte/r

Nero
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

65 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

4,80 g

Durchmesser

18,4 mm

Stempelstg.

11 Uhr

Münzstätte

Akmoneia Nomisma geonames NDP

Region

PhrygienNomisma NDP

Land

Türkeigeonames NDP

Literatur

RPC I 513 Nr. 3176.

Webportale

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/1/3176

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Magistrat (Ant)

Iulia Severa
Info

NDP

Archon

L. Servenius Capito
Info

NDP

Vorbesitzer

Theobald Bieder
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

ID673

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID673

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info