Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID2234. Aufnahme durch Lianna Hecht.

Kommagene: Iotape

38-72 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

M 6071

Vorderseite

ΒΑΣΙΛΙΣΣA ΙΩ-ΤΑΠΗ ΦΙΛΑΔΕΛΦΟΣ. Gewandbüste der Iotape n. r. mit Königsdiadem; die Bindenenden hängen lang nach vorne über die Schultern herab.

Rückseite

ΚΟΜΜΑΓ-ΗΝΩΝ. Skorpion in einem unten gebundenen Kranz.

Dargestellte/r

Iotape
Info

nomisma NDP

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Antiochos IV. (38-72 n. Chr.), König von Kommagene
Info

nomisma wikipedia NDP

Datierung

38-72 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

15,00 g

Durchmesser

25 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Region

KommageneNomisma NDP

Land

Türkeigeonames NDP

Literatur

RPC I S. 573 Nr. 3858.

Webportale

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/1/3858

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID2234

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID2234

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info