Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID1531. Aufnahme durch Katharina Martin.

Gerasa

132/133 n. Chr.

 

Temporäre Austellungen
TAU-008 Dekapolis

Inventarnummer

M 5915

Vorderseite

ΑΥΚ ΤΡΑ - [Α]ΔΡΙΑΝΟCC // IZ. [= Jahr 17, d. h. 132/133 n. Chr.]. Büste des Hadrianus n. r., lorbeerbekränzt.

Rückseite

ΑΡΤΕΜΙ ΤYΧΗ ΓΕΡΑCΩΝ. Drapierte Büste der Artemis-Tyche n. r., hinter ihrer Schulter Köcher, vor ihr ein Bogen.

Dargestellte/r

Hadrianus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

132/133 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

5,44 g

Durchmesser

20 mm

Stempelstg.

1 Uhr

Münzstätte

Gerasa Nomisma geonames NDP

Region

DekapolisNomisma NDP

Land

Jordaniengeonames NDP

Literatur

RPC III Nr. 4089 (132/133 n. Chr.); A. Spijkerman, The Coins of the Decapolis and Provincia Arabia (1978) Nr. 6 var. (auf Av. i. A. IΔ); Y. Meshorer, Coins of the Holy Land (2013) Nr. 6-7 var. (auf Av. i. A. IΔ).

Webportale

http://numismatics.org/collection/2012.71.154?lang=de
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/4089/

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID1531

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID1531

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info