Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID1078. Aufnahme durch Robert Dylka.

Arabia: Traianus

112-114 n. Chr.

 

Temporäre Austellungen
TAU-008 Dekapolis

Inventarnummer

M 5821

Vorderseite

ΑΥΤΟΚΡ ΚΑΙC ΝΕΡ ΤΡΑΙΑΝΟC CΕΒ ΓΕΡΜ ΔΑΚ. Gewandbüste des Trajan n. r., lorbeerbekränzt.

Rückseite

ΔHMAPX EΞ YΠATO ς. [= COS VI, ca. 112-114 n. Chr.]. Tempel mit distyler Front auf vierstufigem Unterbau, darin das Kultbild der Artemis von Perge; im Giebelfeld ein Adler.

Dargestellte/r

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Datierung

112-114 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Nominal

TetradrachmeInfo Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

9,51 g

Durchmesser

24,1 mm

Stempelstg.

7 Uhr

Münzstätte

Bostra (Bosra)? Nomisma geonames NDP

Region

ArabiaNomisma NDP

Land

Syrische Arabische Republikgeonames NDP

Literatur

RPC III 4071 (Provinz Arabia); W. Metcalf, The Tell Kalak Hoard and Trajan's Arabian Mint, ANS Museum Notes 20, 105 Nr. 4 (Tridrachme, Bostra?); B. Woytek, Die Cistophore der Kaiser Nerva und Traian, SNR 89, 2010, 111-116 Appendix A Typ A3b (stadtrömische Prägung für Arabia); SNG ANS Bd. VI Taf. 39 Nr. 1161 (Bostra).

Webportale

http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/4071/

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID1078

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID1078

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info