Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID1071. Aufnahme durch Robert Dylka.

Arabia: Traianus

103-111 n. Chr.

 

Temporäre Austellungen
TAU-008 Dekapolis

Inventarnummer

M 5814

Vorderseite

ΑVΤΟΚΡ ΚΑΙC ΝΕΡ ΤΡΑΙΑΝΟC CΕΒ ΓΕΡΜ ΔΑΚ. Nackte Büste des Trajan n. r., lorbeerbekränzt, Paludamentum über der l. Schulter.

Rückseite

ΔHMA[PX EΞ VΠ]AT E. [= COS V, d.h. 103-111 n. Chr.]. Arabia steht frontal, den Blick n. l. gewandt, in der vorgestreckten r. Hand einen Zweig, in der l. Hand Zimtstangen haltend; l. tritt ein Dromedar hinter ihr hervor.

Dargestellte/r

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Datierung

103-111 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Nominal

TetradrachmeInfo Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

11,39 g

Durchmesser

22,7 mm

Stempelstg.

7 Uhr

Münzstätte

Bostra (Bosra)? Nomisma geonames NDP

Region

ArabiaNomisma NDP

Land

Syrische Arabische Republikgeonames NDP

Literatur

RPC III Nr. 4050 (Provinz Arabia, 111 n. Chr.); W. Metcalf, The Tell Kalak Hoard and Trajan's Arabian Mint, ANS Museum Notes 20, 104 Nr. 1 (Bostra?, ca. 106-111 n. Chr.); A. Kindler, The Coinage of Bostra (1983) 100 Nr. 1 (Bostra, ca. 103-111 n. Chr.).

Webportale

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/4051

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID1071

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID1071

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info