Datenschutz

Datenschutz und -sicherheit

Alle über die E-Mail-Funktion an http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/ überlassenen Daten werden streng vertraulich behandelt. In keinem Fall werden persönliche Daten veröffentlicht, weitergegeben oder Dritten, in welcher Form auch immer, zugänglich gemacht.

Links zu externen Webseiten

Die Website http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/ beinhaltet auch Links zu Web-Angeboten, die von Dritten (in der Regel anderen Forschungseinrichtungen) betrieben werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind die Betreiber ausschließlich selbst verantwortlich.

Anonymisierte Nutzungsanalyse mit Piwik

Für die Webanalyse setzt die Website die von Datenschützern empfohlene Nutzungsanalyse-Software Piwik ein. Durch eine automatische Anonymisierung/Pseudonymisierung der IP-Adressen mit dem Plugin AnonymizeIP können die erhobenen Daten nicht mehr bestimmten Personen zugeordnet werden. Damit ist ausgeschlossen, dass Nutzungsdaten oder Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht werden.

Welche Daten werden mit Hilfe die Nutzungsanalyse-Software Piwik gespeichert?
Bei jedem Zugriff auf eine Website im Internet und bei jedem Abruf einer Datei werden von Browsern üblicherweise Daten übertragen. Von den Daten, die übermittelt werden, wenn Sie diese Website besuchen, werden folgende Informationen gespeichert:
- Browsertyp / -version
- Betriebssystem
- Referrer-URL (die weiterleitende Seite)
- Uhrzeit der Serveranfrage
- Aufgerufene Seite/n und Datei/en
- Anonymisierte IP-Adresse
- Herkunftsland

Hinweise zum Web-Tracking
Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst.
Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.