Odessos

Odessos

ca. 250-200 v. Chr.

 

Tresor

Inventory no

M 515

Obverse

Weiblicher Kopf n. r., mit Ohrring und eingerollt frisierten Haaren; im Nacken fallen einige Strähnen herab.

Reverse

Männliche Gottheit im Hüftmantel mit Bart (der "Große Gott") gelagert n. l. auf einer Plinthe, darauf [ΟΔΗΣΙΤΩΝ], mit aufrecht stehender Amphora (dem Parasemon von Odessos) im Bildhintergrund.

Class/status

City NDP

Date

ca. 250-200 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Production

struck NDP

Weight

3,39 g

Diameter

15 mm

Die-axis

8 h

Mint

Odessos (Warna) Nomisma geonames NDP

Region

ThrakienNomisma NDP

Country

Bulgariengeonames NDP

Publications

B. Pick - K. Regling, Die antiken Münzen von Dacien und Moesien, AMNG (1910) 542 Nr. 2185 (Gruppe A, zweite Untergruppe, nicht lange vor dem Ende des III. Jahrhunderts v. Chr.); BMC Thrace 137 Nr. 6 (dort Beschreibung des auf der Rs. Dargestellten noch als Flussgott, datiert 2. oder 1. Jh. v. Chr.). Vgl. CNT Nr. 5971 (frühere Gruppe, dort Datierung 2. Hälfte 4. Jh. v. Chr.).

Item

Coin NDP

Department

Antiquity, Griechen, Hellenismus

Previous owners

Theobald Bieder
Info

NDP

Object number

ID814

Permalink

http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID814

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info