Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID1556. Aufnahme durch Robert Dylka.

Ephesos

193-217 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

M 1103

Vorderseite

CΕΒΑCΤΗ ΙΟΥ-ΛΙΑ ΔΟΜΝΑ. Gewandbüste der Iulia Domna n. r.

Rückseite

Β ΝΕΟΚΟ-ΡΩΝ // Ε[Φ]ΕCΙΩΝ. Geschlossener Wagen mit Kutscher wird von zwei Pferden n. r. gezogen.

Dargestellte/r

Iulia Domna
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

193-217 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

14,53 g

Durchmesser

36 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Ephesos Nomisma geonames NDP

Region

IonienNomisma NDP

Land

Türkeigeonames NDP

Literatur

S. Karwiese, Die Münzprägung von Ephesos 5. Katalog und Aufbau der römerzeitlichen Stadtprägung (2012) 103 Nr. 525.

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Vorbesitzer

Theobald Bieder
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

ID1556

Permalink

http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID1556

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info