Nero

Nero

66 n. Chr.

 

Archäologisches Museum, Ausstellung
AM-002 Römer

Inventarnummer

M 2840

Vorderseite

[IMP NERO] CLAUD CAESAR AVG GER PM [TR P P P]. Kopf des Nero n. r. mit Lorbeerkranz.

Rückseite

PACE P R TER[RA MARIQ P]ARTA NVM CLVSIT // S - C. Ansicht der Front- und einer Längsseite des Ianus Geminus-Heiligtums. Zweiflügelige Tür der Frontseite ist geschlossen, darüber Girlande. Längsseite in Quadermauerwerk mit darüberliegender Gitteröffnung und abschließendem unverziertem Doppelgebälk.

Dargestellte/r

Nero
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Nero
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

66 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Sesterz Info

Material

Messing

Herstellung

geprägt

Gewicht

26,61 g

Durchmesser

31,3 mm

Stempelstg.

7 Uhr

Münzstätte

Rom Info Info

Region

ItaliaInfo

Land

ItalienInfoInfo

Literatur

BNat II 165 Nr. 416 Taf. LIV (stgl. Rs. mit fehlerhafter Legende, die korrekte Rs.-Legende wäre ... PARTA IANVM)

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).ner.323

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID10

Permalink

http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID10

LIDO-XML Info