Image files are licensed Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID522. Photographs by Robert Dylka.

Alexandria ad Aegyptum: Hadrian
Inventory no: M 1685

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Drachme
Date: 133-134 n. Chr.
Country: Egypt
Mint: (Ägypten)

Obverse: [ΑΥΤ ΚΑΙС ΤΡΑΙΑΝ - ΑΔΡΙΑΝΟС СEΒ]. Drapierte Panzerbüste des Hadrian (von hinten) n. r., lorbeerbekränzt.
Reverse: [L] I-H. [= Jahr 18]. Zwei Kanopen stehen einander auf Kissen und Grundlinie gegenüber; der L. trägt eine Atef-Krone, der R. eine Krone aus Hörnern, Federn, Uräen und einer Scheibe; im Zentrum ein Punkt.

Münster, Archäologisches Museum der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, Drachme, 20,28 g, 33,3 mm, 12 h

previous Owner:
Theobald Bieder
Sitter:
Hadrianus
Authority:
Hadrianus

Publications: RPC III Nr. 5881.

Web Portals:
http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/5881/

RPC III differenziert die Anordnung der Rs.-Legende nicht; vgl. daher auch BMC Alexandria Nr. 779 Taf. 18, Nr. 780; Dattari 106 Nr. 1661; Milne Nr. 1419; SNG Cop. Bd. 41 Nr. 387; Geißen II 126 Nr. 1107-1108. Auf allen diesen Exemplaren ist die Position der Jahresangabe leicht variiert.

Photographer Obverse: Robert Dylka
Photographer Reverse: Robert Dylka

Recommended Quotation: Münster, Archäologisches Museum der Universität, M 1685

Latest Revision: 04.04.2022