Image files are licensed Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID2446. Photographs by Robert Dylka.

Sidon
Inventory no: M 1505

Class/status: City
Date: 116/117 n. Chr.
Country: Lebanon
Mint: (Phönizien)

Obverse: Gewandbüste der Tyche mit Mauerkrone und Schleier n. r., links i. F. Heckzier (aphlaston), rechts i. F. ein sechszackiger Stern.
Reverse: [ΣΙΔΩΝΟΣ] - ΙΕΡΑΣ // [Ζ]Κ[Σ]. [= Jahr 227, d. h. 116/117 n. Chr.]. Anikonisches Kultbild der Astarte (baitylos) steht zwischen zwei kleinen Figuren auf einem Kultwagen (in Dreiviertelansicht) mit zwei Rädern, unter einem Baldachin auf vier Säulen n. r.

Münster, Archäologisches Museum der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, 11,25 g, 23 mm, 12 h

previous Owner:
Theobald Bieder

Publications: RPC III Nr. 3871; D. C. Baramki, The Coin Collection of the American University of Beirut Museum (1974) 198 Nr. 199; BMC Phoenicia 176 Nr. 199-201; SNG Kopenhagen Heft-Nr. 37 Nr. 247; J. Rouvier, Numismatique des Villes de Phénicie, JIAN 5, 1902, 244 Nr. 1392.

Web Portals:
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/3871

Photographer Obverse: Robert Dylka
Photographer Reverse: Robert Dylka

Recommended Quotation: Münster, Archäologisches Museum der Universität, M 1505

Latest Revision: 09.04.2022