Image files are licensed Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID1065. Photographs by Robert Dylka.

Abila
Inventory no: M 5808

Class/status: City
Date: 187-188 n. Chr.
Country: Jordan
Mint: (Dekapolis)

Obverse: [ΑV]Τ ΚΑΙC KOMOΔOC. Drapierte Panzerbüste des bärtigen Commodus n. r., lorbeerbekränzt.
Reverse: CY AN[C] IAAΓK // CΕ ABIΛ. [= Jahr 251 der pompeianischen Ära]. Tyche mit Mauerkrone steht n. r. zwischen zwei mit einem Bogen überspannten Säulen, den r. Fuß auf einem schwimmenden Flussgott, die r. Hand am Zepter, auf der l. Nike; l. und r. zwei kleine Figuren.

Münster, Archäologisches Museum der Universität
Accession Zugangsart Schenkung

Bronze, 16,55 g, 28,1 mm, 12 h

previous Owner:
Jean Hourmouziadis
Sitter:
Commodus

Publications: V. Heuchert, RPC IV (online) Temp. no. 6516; A. Spijkerman, The Coins of the Decapolis and Provincia Arabia (1978) 52 f. Nr. 12.

Web Portals:
http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/4/6516/

Beginn der "pompeianischen Ära" in den Dekapolis-Städten Abila, Byblos(?), Dion(?), Dora(?), Gadara, Hippos im Jahr 64/63 v. Chr.

Photographer Obverse: Robert Dylka
Photographer Reverse: Robert Dylka

Recommended Quotation: Münster, Archäologisches Museum der Universität, M 5808

Latest Revision: 04.04.2022