Image files are licensed Public Domain Mark 1.0. Münster, Archäologisches Museum der Universität, ID1. Photographs by Robert Dylka.

Traianopolis
Inventory no: M 1280

Class/status: City
Date: ca. 138-192 n. Chr.
Country: Turkey
Mint: (Phrygien)

Obverse: ΔΗ-ΜΟC. Büste des jugendlichen Demos n. r. barhäuptig, mit Gewandbausch über der l. Schulter.
Reverse: ΤΡΑΙΑΝΟ-ΠΟΛΙΤΩΝ. Kybele sitzt auf einem Hocker n. l., in der vorgestreckten R. eine Schale, den l. Arm auf eine Handtrommel (Tympanon) gestützt; zu ihren Füßen ein kleiner Löwe.

Münster, Archäologisches Museum der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, 3,78 g, 19 mm, 11 h

previous Owner:
Theobald Bieder

Publications: H. von Aulock, Münzen und Städte Phrygiens II (1987) Nr. 1375–1389 (117-138 n. Chr.); V. Heuchert, RPC IV (online) Temp. No. 3124 (138-192 n. Chr.); K. Martin, Demos - Boule - Gerousia. Personifikationen städtischer Institutionen auf kaiserzeitlichen Münzen aus Kleinasien, EUROS 3,2 (2013) 246 Traianopolis 2b/15 (dieses Stück) (117-138 n. Chr. mit Begründung der frühen Datierung in Anm. 323 sowie Kommentar zur Lokalisierung bzw. zur Differenzierung von Grimenothyrai und Traianopolis ebd. S. 245).

Web Portals:
http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/4/3124/

Photographer Obverse: Robert Dylka
Photographer Reverse: Robert Dylka

Recommended Quotation: Münster, Archäologisches Museum der Universität, M 1280

Latest Revision: 04.04.2022