Traianus

Traianus

114 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

M 2123

Vorderseite

IMP CAES NER TRAIAN OPTIM AVG GERM DAC. Gewandbüste des Traianus n. r., lorbeerbekränzt.

Rückseite

PARTHICO P M [TR] - P CO-S VI P P S P Q R. Nackter behelmter Mars schreitet n. r., in der r. Hand ein Speer, in der l. ein geschultertes tropaeum.

Dargestellte/r

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

114 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Denar (ANT) Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

3,14 g

Durchmesser

19,2 mm

Stempelstg.

7 Uhr

Münzstätte

Rom Info Info

Region

ItaliaInfo

Land

ItalienInfoInfo

Literatur

RIC II Trajan Nr. 331; B. Woytek, Die Reichsprägung des Kaisers Traianus (98–117), MIR 14 (2010) 470 Nr. 571v Taf. 115 (ca. Herbst 116 - August 117 n. Chr.). Ex Sammlung Apostolo Zeno, Katalog Dorotheum I (1955) 44 Lot Nr. 690 (dieses Stück, aus einem Lot von 13 Denaren).

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.2.tr.331

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Veräußerer

Dorotheum Wien
Info

dnb viaf wikipedia

Vorbesitzer

Apostolo Zeno
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

ID397

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID397

LIDO-XML Info