Alexandria Troas

Alexandria Troas

214-215 n. Chr.

 

Temporäre Austellungen
TAU-004 Alexandria Troas

Inventarnummer

M 5361

Vorderseite

AV M AV – ANTONIN. Drapierte Panzerbüste des Caracalla n. r., lorbeerbekränzt.

Rückseite

COL AL-EXA AVG. Kultbild des Apollon Smintheus n. r. auf Basis, Bogen in der l. Hand und Köcher am Rücken, in der vorgestreckten r. Hand ein Rutenbündel haltend, r. daneben ein flammender Dreifuß auf Standlinie.

Dargestellte/r

Caracalla (Marcus Aurelius Antoninus)
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Stadt

Datierung

214-215 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

7,65 g

Durchmesser

23,9 mm

Stempelstg.

1 Uhr

Münzstätte

Alexandria Troas Info Info

Region

TroasInfo

Land

TürkeiInfo

Literatur

A. R. Bellinger, The Late Bronze of Alexandria Troas, ANSMusNotes 8, 1958, Typus 2; A. Filges, Münzbild und Gemeinschaft. Die Prägungen der römischen Kolonien in Kleinasien (2015) Kat.-Nr. 691; vgl. BMC Troas 20 Nr. 91; ; A. R. Bellinger, Troy. Supplementary Monograph II. The Coins (1961) 121 Nr. A293; SNG v. Aulock Nr. 7560; SNG Fitzwilliam Bd. 6 Nr. 4260var. (andere Av.-Legende); SNG Turkey Bd. 3 Nr. 281.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID198

Permalink

https://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID198

LIDO-XML Info