Römische Republik: Mn. Aemilius Lepidus

Römische Republik: Mn. Aemilius Lepidus

114-113 v. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

M 1948

Vorderseite

R-O-MA. [MA in Ligatur]. Drapierter Kopf der Roma n. r. mit Stephané und Kranz, Ohr- und Halsschmuck; dahinter Wertzeichen XVI [in Ligatur].

Rückseite

MN · AE-M-ILIO ·. Dreibogiges Monument, darin L-E-P, darauf Reiterstatue.

Münzstand

Stadt

Datierung

114-113 v. Chr.
Hellenismus

Nominal

Denar (ANT)

Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

3,49 g

Durchmesser

19,8 mm

Stempelstg.

9 Uhr

Münzstätte

Rom

InfoInfo

Region

Latium

Info

Land

Italien

InfoInfo

Literatur

Crawford Nr. 291/1. Ex Slg. Apostolo Zeno, Katalog Dorotheum II (1956) 26 Nr. 2696.

Webportale

http://numismatics.org/crro/id/rrc-291.1

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Republik

Münzmeister (MM Ant)

Manius Aemilius Lepidus

Info nomisma

Veräußerer

Dorotheum Wien

Info dnb viaf wikipedia

Vorbesitzer

Apostolo Zeno

Info dnb viaf wikipedia

Objektnummer

ID267

Permalink

http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID267

LIDO-XML