Römische Republik: C. Antius Restio

Römische Republik: C. Antius Restio

47 v. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

M 1995

Vorderseite

DEI · PENATES. Gestaffelte Köpfe der Penaten n. r. mit Binde im Haar.

Rückseite

C · ANTIVS · C · F. Hercules schreitet n. r., mit Keule in der erhobenen r. und Trophäe in der l. Hand.

Münzstand

Stadt

Datierung

47 v. Chr.
Hellenismus

Nominal

Denar (ANT) Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

3,69 g

Durchmesser

19,2 mm

Stempelstg.

2 Uhr

Münzstätte

Rom Info Info

Region

LatiumInfo

Land

ItalienInfoInfo

Literatur

Crawford 470 Nr. 455/2a. B. Woytek, Arma et Nummi. Forschungen zur römischen Finanzgeschichte und Münzprägung der Jahre 49 bis 42 v. Chr. (2003) 232 f. Ex Slg. Apostolo Zeno, Katalog Dorotheum II (1956) 30 Nr. 2784.

Webportale

http://numismatics.org/crro/id/rrc-455.2a

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Republik

Münzmeister (MM Ant)

Gaius Antius C. f. Restio
Info

nomisma

Veräußerer

Dorotheum Wien
Info

dnb viaf wikipedia

Vorbesitzer

Apostolo Zeno
Info

dnb viaf wikipedia

Objektnummer

ID164

Permalink

http://archaeologie.uni-muenster.de/ikmk/object?id=ID164

LIDO-XML Info